TV Haibach – wJSG Bürgstadt/Kirchzell1 19:6 (12:2)

Zum Rückrundenauftakt hatten wir die Mädchen aus Bürgstadt und Kirchzell zu Gast. Von Anfang an zeigten wir eine sehr gute Abwehrleistung, griffen die Paßwege an und eroberten so ohne Fouls zahlreiche Bälle. Im Angriff zeigten wir gute Täuschungen und teilweise gelungene Parallelstoß- und Kreuzbewegungen. Manche fehlte uns noch der Blick für die freie Spielerin und die Chancenverwertung ist auch noch deutlich zu verbessern. Dennoch eine gute Leistung und verdiente Halbzeitführung. In der zweiten Halbzeit wechselten wir viel, liessen unsere Auswahlspielerinnen weitestgehend auf der Bank und so konnten unsere jüngeren und neueren Spielerinnen viel spielen und zeigten auch schon etliche gelungene Aktionen. Eine gute Leistung.

Es spielten: Karoline, Sophie, Selina, Frida, Pauline, Emma, Amelie, Sofia, Emely, Ella, Viktoria, Lilo