JSG Wallstadt – TV Haibach 24:25 (11:18)

Im letzten Spiel der Saison machten wir da weiter, wo wir im letzten Spiel gegen Groß-Bieberau aufgehört hatten. Mit einer sehr aktiven offensiven Abwehr setzten wir den Angriff ständig unter Druck, eroberten zahlreiche Bälle, spielten die gesamte erste Halbzeit mit hohem Tempo nach vorne und führten zur Halbzeit verdient mit sieben Toren. In der zweiten Halbzeit spielten wir zunächst so weiter, wurden dann aber im Verlauf unkonzentrierter in Abwehr und Angriff,vielleicht auch sorgloser aufgrund der deutlichen Führung, sodass die Mädchen der JSG Tor um Tor aufholten. Am Ende hatten wir aber, vor allem auch aufgrund der ersten dreißig Minuten verdient gewonnen. Mit diesem Sieg holten wir in der Rückrunde 8:4 Punkte, zeigten bis auf die Partie gegen Sulzbach/Leidersbach eine kontinuierliche Weiterentwicklung, stellten in der Rückrunde den zweitbesten Angriff und konnten die Saison auf Platz drei abschliessen. Nächste Woche nehmen wir noch am Bezirkspokalfinalturnier teil, bevor die Spielerinnen des Jahrgangs 2006 in die C-Jugend aufrücken.

Es spielten: Karoline, Sophie, Emma, Lena, Selina, Pauline, Frida, Lilo,Victoria