Bisheriger Stand der Vorbereitung der 1. Mannschaft der MSG Haibach / Glattbach

Nachdem man in der Spielzeit 2019 / 20 erstmals als MSG Haibach / Glattbach antreten wird, müssen natürlich die Grundlagen für eine erfolgreiche erste Spielzeit in der Vorbereitung gelegt werden. Diese startete mit einem lockeren Treff Freitagabends, am 05.07., und bei einigen Kaltgetränken und leckerem Grillgut klang der Abend gemütlich aus. Ab dem darauf folgendem Montag wurde teilweise bis zu viermal in der Woche trainiert. Neben anstrengenden Kraft- und Athletikeinheiten, unter anderem kommt die von allen heißgeliebte Aschenbahn an der Kultur-und Sporthalle ausgiebig zum Einsatz, geht es natürlich auch in die Halle, um aus zwei bisher eigenständigen Teams eine verschworene Einheit zu formen. Auch der Spaß soll natürlich bei diversen Teamevents nicht zu kurz kommen. Bisher bestritt das neu formierte Team vier Testspiele, hauptsächlich gegen Mannschaften aus anderen Bezirksoberligen welche alle -teils sehr deutlich- gewonnen werden konnten. Eine echte Standortbestimmung steht der Mannschaft nun am kommenden Sonntag, den 25.08. bevor, wenn man ein zu einem Vorbereitungsturnier nach Dietzenbach fährt, um sich dort mit etlichen Landesliga- und Bezirksoberligateams zu messen. Leider wird die MSG stark ersatzgeschwächt auflaufen müssen, da etliche Spieler sich in Ihrem wohlverdienten Urlaub befinden. Dennoch möchte das Team hier einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zum Abschluss der Vorbereitung wird am Samstag , den 07.09., noch einmal ein kompletter Trainingstag in Haibach auf dem Programm stehen, ehe man am Tag darauf selbst als Gastgeber eines Vorbereitungsturniers fungiert. Die Runde beginnt die MSG gleich bei einem der Mitfavoriten auf den Aufstieg, dem TV Kleinwallstadt, am Sonntag, den 15.09. um 17:30 Uhr in der Wallstadthalle. Das Team hofft auf tolle Unterstützung durch viele mitreisende Fans.