Dez 18

TV Glattbach – TV Haibach 24:19 (11:9)

Ersatzgeschwächt und mit der jüngsten Mannschaft der BOL fuhren wir zum TV Glattbach, lediglich zwei Spielerinnen gehörten zum älteren Jahrgang 2005 und zeigten über weite Strecke eine gute Leistung. Vor allem in der ersten Halbzeit zeigten wir uns zum Einen in der Abwehr weiter verbessert, zum Anderen versuchten wir im Angriff alle Spielerinnen einzubeziehen, so führten wir bis kurz vor der Pause. Verloren dann jedoch, als Merle erkältungsbedingt eine Pause brauchte, in der Abwehr kurzzeitig die Orientierung und lagen so zur Halbzeit knapp hinten. Zu Beginn der zweiten Halbzeit lief es dann im Angriff nicht rund, wir bewegten uns zu wenig mit und ohne Ball. In der Abwehr bewegten wir uns weiterhin gut, eroberten zunehmend Bälle und liefen Gegenstöße, die jedoch nur selten zu Toren führten. Und auf einmal entdeckten fast alle Spielerinnen, daß sie mit Täuschungen zu Torchancen kommem können, was sich auch in der Anzahl der Torschützen niederschlug. Statt wie bisher zwei bis drei waren diesmal fünf Spielerinnen erfolgreich. Nach dem Spiel gab es ob der Niederlage zwar einige Tränen, doch dies war bis auf wenige Minuten eine gute Leistung mit vielen Lichtblicken – weiter so!

Es spielten: Karoline, Nike, Merle,, Anna G., Sophie, Pauline, Frida, Emily W., Emma, Selina , Es spielten: Karoline, Pauline, Anna S., Sophie, Nike, Selina, Merle, Emily W., Emma, Frida,