TVH – MSG Umstadt / Habitzheim III 32:24 (12:12)

Im vorletzten Heimspiel der Saison bot sich den Zuschauern das mittlerweile schon bekannte Bild. Haibach brauchte eine lange Anlaufzeit, um in die Partie zu finden. Die Gäste lagen eigentlich immer vorne, während der TVH vor allem aufgrund des schwachen Angriffspiels einem Rückstand hinterherrennen musste. Bis zum Pausenpfiff hatte der Gastgeber es immerhin geschafft den Spielstand auszugleichen. Zu Beginn der zweiten Hälfte entwickelte sich ein munteres Scheibenschießen und nach knapp zehn Spielminuten hatten beide Teams schon jeweils sechs Treffer auf dem Konto. Dann gelang es dem TVH endlich sich zu steigern und so setzte man sich schnell von den Gästen ab, denen man jetzt erheblich anmerkte, dass Ihnen die Körner ausgingen. So gelang letztlich ein Sieg mit acht Toren Vorsprung, bei dem man sich aber wahrlich nicht mit Ruhm bekleckerte. Nächste Woche wird eine erhebliche Leistungssteigerung notwendig sein, um im Spitzenspiel in Böllstein bestehen zu können.

Tore für den TVH: J. Albert (9/6), T. Horlebein (7), M. Albert (6), O. Fetser, P. Orth (je 3), D. Ott, S. Aulbach (je 2)

Vorschau: Am nächsten Samstag, den 21.04., steht das entscheidende Spiel um den Aufstieg an. Der TVH reist zur MSG Böllstein / Wersau. Die beiden Mannschaften stehen punktgleich auf den Plätzen 2 und 3 der Tabelle und auch im Hinspiel trennte man sich unentschieden. Da in diesem Jahr sehr wahrscheinlich gleich zwei Teams in die Bezirksoberliga aufsteigen werden, dürfte der Gewinner dieses Gipfeltreffens nächstes Jahr in der BOL dabei sein. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr in der Sporthalle Brombachtal. Das Team hofft auf lautstarke und zahlreiche Unterstützung, hoffentlich auch von unseren grünen Freunden aus Grünmorsbach. Come on, Boys in green!

ACHTUNG: Zu diesem Spiel bietet der TVH Fahrgelegenheiten an. Abfahrt wäre um 18 Uhr am Handballerheim. Um besser planen zu können, bitten wir um eine Voranmeldung per Mail an millo.k72@goooglemail.com<mailto:millo.k72@goooglemail.com> oder telefonisch unter 0176 96188850. Lasst uns dieses Spiel stimmungsmäßig zu einem Heimspiel machen!