Category: Herren-2-2017

TG Hörstein II – TV Haibach II 16:26 (10:12)

Auch im letzten Saisonspiel konnte die Hawischer Zwote siegreich vom Platz gehen und man beendet die Runde somit mit starken 20:4 Punkten und dem bereits seit der letzten Woche feststehenden Aufstieg in die Bezirksliga B. Das Spiel gegen Hörstein hatte von Beginn an einen eher lockeren Charakter. Das merkte man zunächst auch an der Deckungsleistung …

Continue reading

TV Haibach II – TV Glattbach II 23:20 (10:11)

Die Hawischer Zwote ist Meister! Am vergangenen Wochenende gelang es der zweiten Mannschaft des TV Haibach den Meistertitel in der Bezirksliga C unter Dach und Fach zu bringen. Zuvor stand aber eine schwere Aufgabe mit den Gästen der zweiten Mannschaft aus Glattbach auf dem Programm die es zu bewältigen galt. Die noch etwas jünger aufgestellte …

Continue reading

TV Haibach II – MSG Groß-Umstadt/Habitzheim 31:19 (13:11)

Rasante Revanche in heimischer Halle. Am 14.04. um 16:00 traf unsere Zweite Mannschaft auf die Gegner, die sich die Einzigen nennen dürfen, die uns dieses Jahr zwei Punkte abnehmen konnten. Alleine deshalb war klar wie wichtig ein Sieg auch für die mentale Stärke im Kampf um den Aufstieg war. Unser klarer Vorteil war der deutliche …

Continue reading

TV Haibach II – MSG Groß-Zimmern/Dieburg III 32:25 (17:11)

Am vergangenen Sonntag empfing die Hawischer Zwote die Gäste der dritten Mannschaft der MSG Groß-Zimmern/Dieburg. Das Spiel begann mit einer ausgeglichenen Phase in der sich beide Mannschaften erstmal abtasteten und keiner sich vom anderen absetzen konnte. Haibach begann mit viel Tempo aus der zweiten Welle heraus, wohingegen die Gäste gut strukturierte Angriffe zeigten und durch …

Continue reading

TV Haibach II – TV Schaafheim 30:13 (16:8)

Torfestival erhofft, Fehlerfestival bekommen. So oder so ähnlich lässt sich beschreiben was sich am vergangenen Donnerstag im Nachholspiel der Hawischer Zwoten gegen den TV Schaafheim zugetragen hat. Nach einem guten Start und drei eigenen Toren gegen die mit nur sieben Mann angereisten Gäste begann ein Fehlerfestival das seines Gleichen sucht. Gefühlt fanden an diesem Tag …

Continue reading

MSG Groß-Zimmern/Dieburg III – TV Haibach II 23:30 (12:15)

Am vergangenen Wochenende trat die Hawischer Zwote auswärts bei der dritten Mannschaft der MSG Groß-Zimmern-Dieburg an. Trotz der geringen Zuschauerzahl (genaugenommen drei Heimfans) entwickelte sich ein durchaus ansehnliches Spiel. Zu Beginn lagen die Vorteile bei der Heimmannschaft da die Gäste aus Haibach zunächst ein paar Minuten benötigten ehe der Motor lief und man sich auf …

Continue reading

TV Haibach 2 – TG Hörstein 2 20:19 (11:11) 

Ein torarmes Spiel gegen einen im Vergleich zur letzten Saison stark verbesserten Gegner sahen die Zuschauer am vergangenen Samstag in der Haibacher Halle am hohen Kreuz. Im Gegensatz zum letzten Spiel beim TV Glattbach tat man sich vor allem im Angriff an diesem Tag wieder extrem schwer. Viele Einzelaktionen und wenig Spielfluss führten dazu, dass …

Continue reading

TV Glattbach II – TV Haibach II 19:37 (11:22)

Am vergangenen Wochenende wurde die Hawischer Zwote beim bis dato an der Tabellenspitze stehenden TV Glattbach vorstellig. Die Partie wurde vom Haibacher Trainer Christian Fuchs im Vorfeld als absolutes Spitzenspiel und Wegweiser für den weiteren Verlauf der Runde ausgegeben. Diese Ansage wurde von der Mannschaft verinnerlicht und man startete konzentriert in die Begegnung. Der erste …

Continue reading

TV Haibach II – HSG Erbach/Dorf-Erbach II 31:25 (16:14)

Im ersten Heimspiel empfing die zweite Herrenmannschaft am verschneiten Sonntagnachmittag die zweite Mannschaft der HSG Erbach/Dorf-Erbach. Am Beginn der Partie verpasste Haibach es deutlich in Führung zu gehen, da man beste Einwurfmöglichkeiten ausließ und so dem Gast die Gelegenheit gab im Spiel zu bleiben. Nach dem 2:0 gelang es den Gästen zum ersten und einzigen …

Continue reading

MSG Groß-Umstadt/Habitzheim 5 – TV Haibach 2 24:18 (9:7)

Im zweiten Saisonspiel musste man in der Hawischer Zwoten fast komplett auf die Unterstützung der erfahrenen Spieler verzichten. Lediglich Max Withelm stand Trainer Christian Fuchs für diese Partie zur Verfügung, der Rest der arrivierten Kräfte musste leider termin-, krankheits- oder verletzungsbedingt passen. Von Anfang an tat man sich vor allem im Angriff extrem schwer die …

Continue reading

Load more