↑ Zurück zu _Alte Seiten

1. Herren

Nach dem Aufstieg

Nach dem Aufstieg in der vergangenen Saison tritt unsere Mannschaft 2016/17 in der Bezirksoberliga an.

Nach intensivem Kraft- und Ausdauertraining bestritt das Team Freundschaftsspiele gegen TV Glattbach I (LL); HSG Kahl Kleinostheim I (OL); TSV Partenstein (BOL-Bayern); TV Kleinwallstadt I (LL); SG Rot-Weiß Babenhausen I (LL); HSG Stockstadt/Mainaschaff I (LL); DjK Waldbüttelbrunn II (BOL-Bayern). Hier wurden neue eingeübte Spielzüge und Taktiken umgesetzt und ausprobiert.

Bereits in der Rückrunde war Florian „Flecko“ Fleckenstein wieder zum Team gestoßen. Mit seiner Erfahrung und Persönlichkeit ist er eine Riesenverstärkung. Ebenfalls zur Rückrunde ist Moritz Rösner ins Team gekommen. Moritz kommt vom TSV Partenstein und hat sich in der abgelaufenen Saison nach seiner Schulter OP beim TVH fit gemacht. Wenn er wieder zu alter Stärke findet, wird er uns mit seiner Sprung- und Wurfkraft, sowie mit seiner Schnelligkeit für die leichten Tore aus dem Rückraum sorgen und auf der rechten Außenbahn aktiv sein. Der dritte Neuzugang ist Sebastian Aulbach. Er kommt von der HSG Sulzbach / Leidersbach und wird auf allen drei Rückraumpositionen eingesetzt. Er ist ein spielintelligenter, dynamischer Rückraumspieler, der mit unserem Zampano Jonas Albert, die Geschicke im Angriff leiten und die benachbarten Positionen entlasten soll.

Der letzte im Bunde ist unser Torwart Justin Klug vom TSV Partenstein. Er ist, wie bekannt, in der Rückrunde zum Team gestoßen, hat ein Gespann mit  „Millo“ gebildet, von dessen Erfahrung er profitiert.

Im erweiterten Kader befinden sich Tim Albert, der schon in den Testspielen zum Einsatz gekommen ist, und Niklas
Adams. Tim wird an die erste Mannschaft herangeführt und wird in der A-Jugend und in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen. Niklas soll mehr Spielanteile für seine Entwicklung bekommen. Er ist nach wie vor bei der 1. Männermannschaft dabei.

 

Mannschaft

Hinten v.l.: Betreuer Richard Orth, Spielertrainer Otto Fetser, Daniel Ott, David Hesbacher, Patrick Orth, Kevin Gehl Vorne v.l.: Marcel Albert, Jonas Albert, Tim Horlebein, Kristian Mitrovic-Herzog, Felix Lorenz, Sebastian Aulbach, Tim Albert Auf dem Bild fehlen: Justin Klug, Moritz Rösner, Florian Fleckenstein

Seite anzeigen »

SiS – Tabelle 2016/17

Seite anzeigen »